Einweihungsfest unseres Neubaus

Mit Beginn des neuen Schuljahres konnten wir unseren langersehnten Neubau einweihen und wie es sich gehört, gab es dafür auch ein Einweihungsfest.

Der Auftakt des Festes fand in unserer Aula statt, wo die Besucher in den Genuss unserer Gesangstalente Tara und Melvin (Jahrgang 12 und 13) kamen und sich durch die warmen Worte unseres Schulleiters Herrn Homp, der Schulaufsicht und dem Schulbau Hamburg schon einmal auf den Neubau einstimmen konnten.

Anschließend konnten sowohl Eltern, Schüler als auch unsere Nachbarn bei geführten Rundgängen einen Blick in die hellen und offenen neuen Klassen- und Fachräume werfen. Nebenbei verteilten unser Wahlpflichtkurs 9/10 „Botschafter von Oldenfelde“ kleine Köstlichkeiten unseres Caterers, den Gebrüdern Schmidt und versorgten die Gäste mit Trinken und Infos.

Wer unseren Neubau noch nicht selber bestaunen konnte, den laden wir herzlich zu unserem Tag der offenen Schule am 12. Januar 2019 ein, wo die Fachräume dann mit spannenden Experimenten und Versuchen auf Herz und Nieren getestet werden können.

Das könnte Dich auch interessieren …