Sport an der Stadtteilschule Oldenfelde

An der Stadtteilschule Oldenfelde kommt der Sport natürlich nicht zu kurz. In zwei Hallen und auf dem großen Sportplatz sind zehn Sportlehrer bemüht, einen abwechslungsreichen und modernen Unterricht anzubieten und wichtige Werte zu vermitteln. Dabei sind klassische Sportarten wie Leichtathletik und Geräteturnen ebenso vertreten wie die allseits beliebten Ballsportarten Fußball, Basketball oder Volleyball, aber auch Trendsportarten wie Parcours, Frisbee oder auch Beachvolleyball sind wichtige Bausteine im Schulcurriculum. Ein kompletter Klassensatz Waveboards und Ausrüstungen für z.B. Baseball, Flag–Fotoball oder Aerobic runden das große Sportangebot ab.

Im Vordergrund des Sportunterrichts stehen neben der Vermittlung sportlicher Techniken und der Stärkung koordinativer Fähigkeiten vor allem auch Werte wie Fairness, Teamfähigkeit und Kreativität.

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich unsere alljährlichen schulinternen Sportveranstaltungen wie z.B. das Turnfest für die 5. und 6. Klassen, das Herbstturnier (alternierend Basketball, Brettball oder Volleyball) und die Sommerturniere für Fußball und Beachvolleyball. Alle zwei Jahre stehen zudem die Bundesjugendspiele in der Leichtathletik auf dem Programm. In diesem Sommer ist schließlich auch ein „Sponsored Walk“ geplant.

Damit unsere leistungsstärksten Schülerinnen und Schüler nicht zu kurz kommen, meldet die StS Oldenfelde regelmäßig Fußballmannschaften für verschiedene Wettbewerbe, wie z.B. dem „Uwe – Seeler – Cup“. Hier erringt unsere „kleine Schule“ häufig sehr gute Platzierungen.

Eine echte Spitzenleistung erzielten in diesem Jahr unsere Jungen der Jahrgänge 2002-2004. Für sie war bei dem prestigeträchtigen „Jugend trainiert für Olympia“ – Wettbewerb erst im Viertelfinale Schluss.
Sean Dossou, 9d – Hamburger Vizemeister über 100m

Aber auch bei Leichtathletikwettbewerben stellt die StS Oldenfelde regelmäßig Sportler. Ob nun bei den Staffelmeisterschaften, den Waldläufen oder den Einzelmeisterschaften in Hamburg. Stets werden Sportler aus Oldenfelde auch auf dem Siegertreppchen gesichtet.

Novum bei den Staffelkreismeisterschaften: Die 9.Klassen der StS Oldenfelde belegen die ersten drei Plätze bei den Jungen, alle Staffeln schaffen später den Finaleinzug bei den HH Meisterschaften!

In Zukunft möchten wir uns auch in weiteren Sportarten mit anderen Schulen messen. Beim Drachenbootrennen haben Klassen aus unserer Schule schon erste Erfolge eingefahren.

Björn Graul / Fachleitung Sport